Sportlerehrung der Stadt Fulda

19. Januar 2016

0 Kommentare

Auf der diesjährigen Sportlerehrung der Stadt Fulda im Stadtsaal wurden verdiente Mitglieder des KSV Niesig geehrt.

Bei der alle 2 Jahre stattfindenden Ehrung wurden Jürgen Lenz, Heinrich Müller und Robert Müller für ihren Gewinn der Ü60-Hessenmeisterschaft geehrt.

Für 15 Jahre ehrenamtliche Vereinsarbeit erhielten Manfred Müller, Susanne Schöbeck und Rupert Zechmeister die Ehrung.

Der KSV Niesig gratuliert allen geehrten Mitgliedern und bedankt sich für die geleistete Arbeit und die sportlich erbrachten Leistungen sehr bei den o.g. Mitgliedern.

Die Bilder zu der Veranstaltung finden Sie hier.

KSV Niesig richtet TT-Bezirksmeisterschaften aus

10. November 2014

0 Kommentare

Geschafft! Bravuröse Leistung der Niesiger Tischtennisabteilung.

 

Am Wochenende fanden die Tischtennis-Bezirksmeisterschaften Mittelhessen statt.

Dieses Turnier zählt zu den anspruchsvollsten und schwierigsten Großveranstaltungen. Mit hohem organisatorischen und logistischem Anspruch und Aufwand.

Immerhin wurden an den zwei Tagen die Meister der U18, U15, U13 und

U11 ermittelt. Am Spielbetrieb beteiligten sich 248 Teilnehmer.

Die Ergebnisse der Fuldaer Teilnehmer waren besser als erwartet.

3 Titel konnten gewonnen werden. Darüber wurde ausführlich berichtet.

Herzlichen Glückwunsch!

Aber noch etwas ist erwähnenswert.

Das ehrenamtliche Engagement der Niesiger Tischtennisabteilung.

Organisatorisch und planerisch eine Meisterleistung.

Logistisch eine bestandene Herausforderung.

Souverän, freundlich, sauber, pünktlich und korrekt wurden alle Aufgaben gemeistert.

Schon dem Verfasser des genannten Artikels wurde leider ein Passus gestrichen. “Durchweg positive Kritiken erhielten die Turnier-Organisatoren des KSV Niesig. „Von der muster-gültig hergerichteten Turnierhalle über die perfekte Umsetzung des Zeitplans bis zur Küche“, in Petersberg stimmte einfach alles, so das einhellige Lob der Teilnehmer, Gäste und Beobachter. „ Weitere Stimmen: Holger Thösen, Bezirksschülerwart „….alle Helfer waren bei der Sache, …Top Spielbedingungen,….die Leistung des Vereins fand ich Klasse, … hoffe dass ihr wieder eine Bezirksveranstaltung durchführt, … kann euch  nur weiterempfehlen.

Das gib Mut für die nächste Veranstaltung am 17.01.und  18.01.2015.

Herzlichen Dank an alle Helfer!

 

Rainer Lindenthal

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Erstes „Heimspiel“ am 7.09.2013 ab 15.00 Uhr!

14. August 2013

0 Kommentare

Die Tischtennisabteilung bestreitet am 7. September 2013 ihr erstes echte Heimspiel in der Turnhalle neben der Ottilienschule!
Los geht es um 15 Uhr mit den Partien der 2. Herrenmannschaft gegen die SG RW Büchenberg und der 4. Herrenmannschaft gegen den SV Steinbach II. Um 18.30 Uhr folgen dann die Spiele der 1. Herrenmannschaft gegen den TLV Eichenzell sowie die 3. Herrenmannschaft gegen den TTC Günthers. Die Tischtennisabteilung heißt alle Zuschauer herzlich in Niesig willkommen!

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Premiere in Niesig: TT-Abteilung in neuer Saison mit 1. „Heimspiel“

11. März 2013

0 Kommentare

Nach den langen Jahren in denen die sog. Heimspiele der Tischtennisabteilung des KSV Niesig in Gläserzell ausgetragen wurden, steht nun die Premiere in Niesig bevor: Ab der neuen Saison bestreiten die Spielerinnen und Spieler der Tischtennisabteilung ihre Heimspiele in der neuen Turnhalle in Niesig. Zum letzten Saisonspiel in Gläserzell soll eine „Abschiedsparty“ bei Gegrilltem und Faßbier gefeiert werden.
Nachdem die Turnhalle am 7. Februar 2013 offiziell eröffnet wurde (Bericht und Foto finden sie hier) und alle notwendigen Vorarbeiten erledigt sind, trägt ab der neuen Saison nun auch die Tischtennisabteilung ihre Spiele in Niesig aus.

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Der aktuelle Vorstand der TT – Abteilung

8. März 2013

0 Kommentare

Auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung wählten die Mitglieder der Tischtennisabteilung folgenden Vorstand:

Abteilungsleiter: Heiko Rother
Kassierer: Rainer Lindenthal
Schriftführerin: Susanne Schöbeck
Jugendwart: Stefan Schmitt
Kulturwart: Claus Pritzer

Abteilungsvorstand TT-1

von links: Claus Pritzer, Heiko Rother, Susanne Schöbeck, Rainer Lindethal, Stefan Schmitt.

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

KSV erfolgreich bei Seniorenbezirksmeisterschaften!

29. Januar 2013

0 Kommentare

Bei den Bezirksseniorenmannschaftsmeisterschaften am 27.01.2013 in Hünfeld trat die Tischtennisabteilung des KSV an und vertrat dabei in den Altersklassen Ü40, Ü50 und Ü60 die Farben des Kreises Fulda.

Mit dem Sieg in der Ü60-Klasse und zwei zweiten Plätzen gab es ein hervorragendes Ergebnis.

Heren Ü40

Das Ü40 Team trat mit (von links) Frank Schüler, Christof Schürle an. Es fehlt Christof Vogt.

Herren Ü 50

Im Ü50 Team kamen (von links) Joachim Linke, Manfred Müller und Dirk Jüngst zum Einsatz.

Herren Ü 60

Für das siegreiche Ü60 Team spielten in Hünfeld (von links): Robert Mades, Roland Müller, Heinrich Müller.

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Termine und Infos zur TT-Saison 2012/13

27. August 2012

0 Kommentare

Liebe Mitglieder,

Ferien und Urlaubszeit gehören schon wieder der Vergangenheit an. Hoffentlich haben sich alle gut erholt und freuen sich auf die neue Saison, die mit Auswärtsspielen unserer Teams startet; bevor 4 der 5 Seniorenmannschaften am Samstag, 01.09.12 in Heimspielen auf Punktejagd gehen. Die Spiele finden weiterhin in der Gläserzeller Sporthalle statt. Neu ist: Wir haben kein reines Damenteam mehr und das seit der Gründung unserer Abteilung im Jahr 1975! Die noch verbleibenden Damen wurden in das 5. Herrenteam integriert.

Den Verein verlassen haben: Hajo Heurich (Karriereende), Manuel Heurich (Wechsel nach Margretenhaun/Künzell) und Birgit Heurich (Trainerin, will Pause machen).

Wo starten unsere Teams:

Herren 1          =          Bezirksoberliga Gruppe 1

Herren 2          =          Bezirksliga Gruppe 2

Herren 3          =          Bezirksklasse Gruppe 3

Herren 4          =          2.Kreisklasse Gruppe Mitte

Herren 5          =          3.Kreisklasse Gruppe Nord

Auch 3 Jugendteams sind am Start und zwar:

Männliche Jugend      Kreisliga

Schüler A                   Kreisliga

Schülerinnen A           Kreisliga

Die Heimspieltermine:

Samstag, 01.09. (4 Spiele), 15.09 (1 Spiel 15.00h), 29.09. (4 Spiele), 13.10. (5 Spiele), 20.10.(1 Spiel 18.30h), 17.11. (5 Spiele) und 01.12. (4 Spiele).

Die Spiele beginnen um 15.00h und um 18.30h.

Unsere Damen Perdita Günther-Sabine Lindenthal-Ingrid Mades und Mechthild Müller werden uns wieder aus der Küche verwöhnen. Vielen Dank schon mal im Voraus!

Herzlichen Glückwunsch allen Mitgliedern und Freunden, die in der 2. Hälfte des Jahres Geburtstag feiern. Zum runden Geburtstag (auch nachträglich):

30 Jahre: Christian Ludovici am 15.07.,

40 Jahre: Frank Schüler am 25.09. und Alexander Happ am 21.10.

Das Fußballteam des KSV hat sich für die Saison 2012/13 unter seinem neuen Trainer, Marcel Preis, viel vorgenommen und will in der Tabelle ganz oben mitspielen. Wir drücken die Daumen!!! Heimspiele der Fußballer: 24.08. – 07.09. – 23.09. – 07.10. – 21.10. – 11.11, – und 25.11.2012.

 

Besonderen Dank den fleißigen  Helfern. Unsere Abteilung hatte den Verkaufsdienst beim Sportfest am Sonntag, 22.07. von 13.00h bis Ende übernommen. Renate und Charly Happ-Sabine Lindenthal-Manfred Müller und Susanne Schöbeck sorgten für den nötigen Umsatz.

 

Herzliche Genesungswünsche allen unseren zur Zeit erkrankten Mitgliedern und Freunden unserer Abteilung.

 

Termine….Termine…Termine…

 

Montag, 27.08.12      Es findet eine Werbeveranstaltung der Firma „Rondo“ statt. Beginn 19.00h im Vereinsheim. 15 Paare sollten zu dieser Veranstaltung anwesend sein.

 

Sonntag, 7.10.12     Oktoberfest im Vereinsheim!!! Anmeldungen für den Mittagstisch ab 11.30h nimmt Michael Schöbeck unter der Tel. Nr. 0661-70865 gerne entgegen.

 

Samstag,08.12.2012  Adventsfeier der TT.-Abteilung ab 18.00h im Vereinsheim

 

Samstag,15.12.2012  Weihnachtsturnier der Jugendabteilung, 10.00 Uhr. Ort: Vielleicht schon die neue Halle in Niesig?

 

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Jugendabteilung (Fußball) den Weihnachtsbaumverkauf am Sportplatz. Genauer Termin steht noch nicht fest.

Eine herzliche und freundliche Bitte: notiert Euch die Termine in Eurem Terminkalender, danke!!!

 

Besondere Beachtung findet an dieser Stelle der langjährige Vorsitzende des KSV und eifriger Besucher unserer Heimspiele, Herr Günter Michel, der am 02.09.2012 seinen 60. Geburtstag begehen kann.

Lieber Günter Michel, herzlichen Glückwunsch und alles,  alles Gute für die nächsten Jahre, besonders natürlich Gesundheit: das wünscht die TT.-Abteilung!

 

Spruch: Eine Investition in Wissen bringt noch einmal die besten Zinsen

(Benjamin Franklin, 1706-1790)

 

Fulda, im August 2012

 

Claus Pritzer

 

Für die Jugendabteilung werden noch verschiedene Überlegungen angestrebt. Entscheidungen werden mit dem Einzug in die neue Turnhalle in Niesig verwirklicht werden.

 

Heinz Lindenthal

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Erfolge und Blick in die Restsaison

6. März 2012

0 Kommentare

Bei den Hessischen Seniorenmannschaftsmeisterschaften unterlag unser Ü50-Team erst im Halbfinale. Erfolgreich präsentierten sich Dirk Jüngst, Joachim Linke und Manfred Müller.

Unser Ü60-Team schied leider schon in den Gruppenspielen der „Hessischen“ aus. Die Niesiger Farben vertraten: Heinrich Müller, Roland Müller und Jürgen Lenz.

Hajo Heurich, Spitzenspieler unserer 1. Herrenmannschaft ist verletzt und fällt wahrscheinlich den Rest der Saison aus. Diese bittere Nachricht schockte unsere Mannschaft und nun kann man sich vom Kampf um Platz 2 oder 3 in der Tabelle leider verabschieden.

Erfreulich dafür unsere 3. Herrenmannschaft, die von Sieg zu Sieg eilt und kurz vor der Meisterschaft in der Kreisliga steht. Zumindest der Aufstieg ist so gut wie sicher: In den letzten fünf noch ausstehenden Partien fehlen 4 Punkte, um diesen Erfolg zu sichern.

Fans und Zuschauer sind in der Katharinenschule in Gläserzell immer gerne gesehen:
Die nächsten (und hoffentlich letzten) „Heimspiele“ außerhalb von Niesig finden statt am:
10.03.2012 15:00 Uhr Niesig 3 gegen TTC Müs
10.03.2012 18:30 Uhr Niesig 2 gegen FT Fulda

28.04.2012 15:00 Uhr Niesig 3 gegen SV Germania Kirchhasel
28.04.2012 15:00 Uhr Niesig 1 gegen PSV SchwG Gießen

Die Tischtennisabteilung hofft, dass die neue Halle pünktlich zur neuen Saison genutzt werden kann und die beantragten Trainingszeiten von der Stadt Fulda so genehmigt werden.
Unter diesen Voraussetzungen können wir dann eine neue Jugendoffensive starten und endlich „echte“ Heimspiele in einer Turnhalle nach 37 Jahren (!!!) durchführen.

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Adventsfeier, Weihnachtsturnier & Vereinsmeisterschaften

2. Dezember 2011

0 Kommentare

Die Adventsfeier für Aktive, Kinder und Jugendliche der Tischtennisabteilung findet am 10. Dezember ab 18 Uhr am Sportplatz in Niesig statt.

Die gesamte Einladung können Sie hier einsehen!

Das Weihnachtsturnier für die Jugend- und Nachwuchsspieler wird am 17. Dezember ab 10 Uhr in der Gläserzeller Turnhalle gespielt. Eingeladen sind alle Anfänger, Mädchen, Schüler und Jungs sowie Eltern und alle Interessierten! Für Essen und Trinken ist bestens gesorgt!

Die Vereinsmeisterschaften des KSV werden am 7. Jannuar 2012 ab 14 Uhr in der Turnhalle in Gläserzell veranstaltet! Ausgespielt werden die Ranglisten der Damen und Herren im Doppel und Einzel!

Die gesamte Einladung finden Sie hier!

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Saisonstart der Tischtennisabteilung

26. August 2011

0 Kommentare

Liebe Mitglieder,

nur wenige Tage trennen die Aktiven vom Beginn der Saison 2011/12. Dann flitzen wieder die Bälle über die Tische der Gläserzeller Sporthalle (die letzte Saison?)

Schon in der Info vom September 1993 schrieb ich:“ wir müssen sparen, koste es, was es wolle.“ Diese Androhung müssen wir jetzt in die Tat umsetzen. Durch enorme Umsatzeinbußen bei der Bewirtung in der Turnhalle und gleichzeitigen Gebührenerhöhungen des HTTV müssen wir den Gürtel enger schnallen. Das heisst: es wird u.a. nur noch halbjährig eine Info geben mit allen bekannten Terminen. Diese Info also lesen und aufheben. Natürlich werden weiterhin in sehr sehr notwendigen Fällen die Mitglieder benachrichtigt. Viele Termine können ja heute aus der Tageszeitung und im Internet in Erfahrung gebracht werden. Internetadresse: www.KSV-Niesig.de.

HEIMSPIELE finden statt: 27.08.-03.09.-01.10.-08.10.-24.09.-15.10.-22.10.-05.11.-19.11.-26.11.-03.12.2011.

Keine Bewirtung am 27.08., 15.10., 22.10.,26.11. Nur Getränkeverkauf: am 24.09. & 08.10.

Folgende Teams vertreten die Farben des KSV Niesig:

Damen                        Bezirksklasse                          Gruppe 2

1.Herren                     Bezirksoberliga                      Gruppe 1

2.Herren                     Bezirksliga                             Gruppe 2

3.Herren                     Kreisliga                                 Gruppe Nord

4.Herren                     2.Kreisklasse                          Gruppe Mitte

Die Heimspieltermine der Fußballer sind: 26.08.,02.10.,16.10.,30.10.,06.11.,20.11.2011.

Die nächsten Seniorentreffen: Montag 29.08., 26.09., 31.10., 28.11., und ausnahmsweise am Dienstag, 27.12.2011!!! Wie immer Wiesenmühle Fulda ab 16.00 Uhr. Besonders erfreut waren die Anwesenden am 30.05. über die Teilnahme unseres ehemaligen Abteilungsleiters, Rainer Weigl. Hoffentlich war es keine Eintagsfliege.

Weitere wichtige Termine:

Sonnntag, 02.Oktober 2011:           Oktoberfest im Vereinsheim ab 11.30h.Mittagessen u.a. Haxengulasch-Krustenbraten, halbe Hähnchen und das alles mit Beilagen.Reservierung wäre von Vorteil.

Samstag, 10.Dezember 2011:          Weihnachtsfeier im Vereinsheim ab 18.00 Uhr.

Gute Besserung wünschen wir allen derzeit erkrankten Mitgliedern, besonders aber den Schwerkranken Gerd Finke und Josef Krick. Hoffentlich kommen beide bald wieder auf die Beine und kehren in unsere Mitte zurück.

Wir gratulieren allen Mitgliedern und Freunden unserer Abteilung, die im 2. Halbjahr 2011 (auch rückwirkend) Geburtstag feiern. Besonderen Glückwunsch zum runden Geburtstag an Norbert Bäthe (28.08.1941).

Verabschiedung: Marco Bierekoven, er kehrt zu seinem Heimatverein Hünfelder SV zurück. Alles Gute Marco und danke für Deinen Einsatz in unserem 1. Herrenteam.

Zu guter Letzt: Erfolg steigt nur dann zu Kopf, wenn der erforderliche Hohlraum vorhanden ist. (Heinz Erhardt 1909-1979).

Claus Pritzer, Fulda, im August 2011

Kurzbericht Heinz Lindenthal

Im Schülerinnen, Schüler- und Jugendbereich werden von den Trainern wieder „Verbesserungen“ angestrebt. Dies betrifft besonders die persönlichen Verbesserungen, sowie auch bessere Tabellenstände als im Vorjahr.

Wir freuen uns jetzt schon alle auf die neue Turnhalle in Niesig, die schon ausgebaggert ist.

Denn gerade im „Jugendbereich“ ist es dringend erforderlich, mindest 2x in der Woche zu trainieren. Das wurde uns ja auch für die neue Halle zugesichert.

Heinz Lindenthal

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Saisonrückblick und Termine für die neue Saison

5. Juni 2011

0 Kommentare

Liebe Mitglieder,

bei sommerlichen Temeraturen haben wir am Samstag, 02.April, die Saison 2010/11 mit den letzten Heimspielen hinter uns gebracht. 56 Mitglieder und Gäste hatten sich in der Turnhalle und auf dem Schulhof eingefunden, wo Rainer Lindenthal den Zapfhahn bediente und Charly Happ schmackhafte Bratwürste grillte. Leider hat sich der Grillmeister beim Braten der 68. Wurst an der Hand verletzt,hat aber bis zum Schluss durchgehalten.

5 Jugend- und Seniorenteams haben am Punktspielbetrieb teilgenommen. Ein errungener Meistertitel (2.Herrenteam in der BK) und weitere gute Plazierungen der anderen Teams sind eine stolze Bilanz für unsere Abteilung.

Hier die Tabellenstände:

Damenteam:               10.Platz           Bezirksklasse Gruppe 2

4.Herrenteam:             5.Platz            3.Kreisklasse Gruppe Nord

3.Herrenteam              6.Platz            Kreisliga Gruppe Nord

1.Herrenteam              4.Platz            Bez.-Oberliga Gruppe 1

2.Herrenteam            1.Platz           Bezirksklasse Gruppe 3 Meister!!!

Für diese Meisterschaft verantwortliche Aktiven waren: Frank Schüler-Christof Vogt-Christof Schürle-Roland Müller-Robert Mades-Christopher Günter.

Wird bedanken uns bei allen eingesetzten Aktiven für ihren Einsatz zum Wohle unserer Abteilung, aber auch für den Verein KSV Niesig.Wir bedanken uns ebenso beim Vorstand des Hauptvereins für die alljährliche finanzielle Unterstützung, manches wäre sonst nicht realisierbar. Dank sagen wir den Damen, die uns bei den Heimspielen aus der Küche wieder so gut versorgt haben und auch den Mannschaftsführern und Betreuern für die geleistete Arbeit. Die Aktiven bedanken sich bei den vielen Fans für die tolle Unterstützung.

Termine:

Freitag, 27.05.       Ehrenabend des TT-Kreises ab 19.30h im v.Steinrück-Haus, Poppenhausen: offizielle Ehrung des 2.Herrenteams

Samstag, 04.06.   17.00h im Vereinsheim: Ehrung des 2.Herrenteams, Mannschaftssitzung der Damen & Herren für die Saison 2011/12,

anschließend JHV und gemeins. Abendessen.

Freitag, 17.06.-19.06. Sportfest KSV Niesig am Sportplatz

Besondere Geburtstage konnten bzw.können feiern: 07.05.-Elke Lindenthal (geb.1946),18.05. Michael Schreiner (geb.1981),23.06.Erwin Schick (geb.1961), 27.07.Oliver Happ (geb.1971),05.08.Norbert Bäthe (geb.1941). Auch allen anderen Geburtstagskindern, die in diesen Wochen und Monaten Geburtstag feiern können, gelten unsere Glückwünsche.

Die nächsten Seniorentreffen: Montags 30.Mai-27.Juni-25.Juli-29.August 16.00 Uhr in der Wiesenmühle.

Sonntag, 26.06.: Beginn der Frauen Fußball-WM

Mittwoch, 10.08.: Trainingsauftakt TT (letztmalig in Gläserzell??????)

Freitag, 19.08.: Treffen der Küchendamen im Adler in Niesig um 19.00h.

Wir wünschen allen derzeit erkrankten Mitgliedern, Freunden und Gönnern unserer Abt.baldige Genesung. Wir begrüssen als Neuanmeldung Klaus-Robin und Nico Sauerwein in unserer Mitte und freuen uns, dass sie den Weg zu uns gefunden haben. Klaus (passiv) und Nico (aktiv) kommen vom TV Petersberg.

Zu guter Letzt: Im Ehestand muss man sich manchmal streiten, denn dadurch erfährt man was voneinander. (Goethe, 1749-1832).

Allen Mitgliedern und Freunden wünschen wir erholsame Ferien/Urlaubstage!!!

Claus Pritzer


Bericht der Jugend und Schüler/innen (von Heinz Lindenthal)

Insgesamt: Nicht allzu zufrieden kann man mit dem Abschneiden unseres Nachwuchses der Saison 2010/11 sein. Die großen Ausnahmen sind hier zwei Jugendspieler im Seniorenbereich (Manuel und Christopher).Sie kamen enorm weiter und erspielten sich „Superbilanzen“. Die 1.Jugendmannschaft unter Sabine Lindenthal erreichte mit 27:13 Punkten eine positive Bilanz. Ich vermute, es war Sabines „unglaubliche“Betreuung.Keine Mannschaft wurde bisher 7 Jahre hintereinander nur von 1 Mannschaftsbetreuerin umsorgt. Und wer kocht schon so gut: Deine Abschlussfeiern mit Pizza, Spanisch Fricko und Co sind wohl nicht mehr zu toppen.Die Jungen kommen jetzt-bis auf Phillip- aus dem Jugendbereich heraus und dadurch wird Betreuerin Sabine arbeitslos. Als Bewirtungsmanagerin verwöhnt sie uns hoffentlich weiter.

Die Schüler A unter Christoph Schürle in der Kreislige brachten es leider nur auf 16:24 Punkte.Also Jungs, mal wieder etwas mehr Gas geben. Die Schüler II in der Kreisklasse erreichten immerhin noch 17:23 Punkte, obwohl sie oft nicht vollständig antreten konnten. Auch nicht so zufrieden bin ich mit den Tabellenständen unserer Schülerinnenmannschaften. Niesig II holte 36 Siege und 85 Niederlagen und wurde Tabellensiebter. Niesig I wurde mit 26 Siegen und 89 Niederlagen Vorletzter in dieser Klasse. Ich wollte eigentlich mit den Schülerinnen noch ein Stückchen weiter voran kommen, aber leider lief nicht alles – ganz so wie im richtigen Leben – kerzengerade. Obwohl – und hier kann ich nur für die 2. Mannschaft sprechen – haben wir bei fast allen Spielen spielerisch mitgehalten und waren oft auch noch technisch führend, aber leider haben wir dabei nicht genügend Spiele gewonnen. Erschwerend war, dass fast alle gegnerischen Mädchen die Aufschläge aus der Hand machten und sich enorme Vorteile durch dieses Falschspiel eroberten. Selbst Trainer haben dies gefördert. Ich mache in der nächsten Runde nur noch dann weiter, wenn bei allen Mädchen Regelaufschläge zwingend vorgeschrieben sind. Nur richtiges gutes Spiel und Training bringt uns weiter. Falschspieler und erfolglose Spielerinnen hören über kurz oder lang mit unserem schönen TT auf.

Euer Heinz

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Einladung zur JHV der TT-Abteilung

23. Mai 2011

0 Kommentare

Liebe Mitglieder,

hiermit laden wir recht herzlich zur Jahreshauptversammlung ein, die am

Samstag, 04.06.2011

um 17.00 Uhr im Haus der Vereine in Niesig stattfindet.

Tagesordnung

  1. Begrüßung durch den Abteilungsleiter Heiko Rother
  2. Grußwort des 1. Vorsitzenden des KSV, Herrn Michael Schöbeck
  3. Totenehrung
  4. Bestellen eines Protokollführers
  5. Verlesen des Protokolls der letztjährigen JHV (auf Wunsch)
  6. Bericht des Abteilungsleiters und Sportwartes
  7. Bericht des Jugendwartes
  8. Bericht des Kulturwartes
  9. Bericht des Kassenwartes
  10. Bericht der Kassenprüfer
  11. Entlastung des Kassierers
  12. Neuwahlen
  13. Diskussion der einzelnen Berichte
  14. Anträge
  15. Verschiedenes
  16. Anträge müssen dem Vorstand 4 Tage vor der JHV schriftlich vorliegen.

    Heiko Rother, Abteilungsleiter

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

3. Dezember 2010

0 Kommentare

Liebe Mitglieder!

Mit tiefer Betroffenheit hat uns die Nachricht vom so plötzlichen Tod unseres früheren aktiven und jetzigen passiven Mitgliedes, Siegfried (Siggi) Jost erreicht. Wir gaben ihm am Buß- und Bettag das letzte Geleit und werden ihn in guter Erinnerung behalten.

Rückblende:

Bei den Kreis- und Bezirksmeisterschaften in Flieden konnten einige unserer gestarteten Aktiven hervorragende Plätze belegen.

Kreis:

Einzel  Ü 40    –           Manfred Müller          2.Platz
Christof Schürle         3.Platz

Doppel Ü 40    –          Heiko Rother/Christof Schürle         1.Platz
Manfred Müller          2.Platz

Doppel Ü 60   –           Jürgen Lenz/Heinrich Müller          1.Platz

Bezirk:

Einzel  C  2     –            Heiko Rother              3.Platz

Einzel  Ü 50    –          Manfred Müller          3.Platz

Doppel Ü 50    –         Manfred Müller          3.Platz

Mixed Ü 50    –           Manfred Müller          2.Platz

Einzel  Ü 60    –           Heinrich Müller          3.Platz

Doppel Ü 60    –          Jürgen Lenz/Heinrich Müller          2.Platz

Einzel  Ü 70    –           Jürgen Lenz                1.Platz

Doppel Ü 70    –         Jürgen Lenz                1.Platz

Die nächsten Termine:

Samstag 04.12.2010                 Letzter Heimspieltag, Abschluss Vorrunde ab 15.00h

Samstag 11.12.2010                 Weihnachtsfeier ab 18.00h im Vereinheim.

Freitag 17.12.2010                 ab 16.00h und

Samstag 18.12.2010                 ab 10.00h Weihnachtsbaumverkauf am Sportplatz

Samstag 18.12.2010                 Vereinsmeisterschaft Jugend ab 10.00h

Mittwoch 29.12.2010             Unsere verdienstvolle und aktive Spielerin, Frau Ursula Hasenauer, begeht ihren 50.
Geburtstag. Alles Gute und weiterhin beste Gesundheit.

Samstag 08.01.2011                Vereinsmeisterschaft Senioren ab 14.00h

Sonntag 09.01.2011                 Neujahrsempfang des KSV Niesig für die passiven Mitglieder des Vereins ab 10.00h im
Vereinsheim (es ergeht noch Einladung).

Allen Mitgliedern wünschen wir frohe und besinnliche Weihnachtsfeiertage und einen guten Rutsch ins Jahr 2011!

Claus Pritzer

Bericht Heinz Lindenthal

In der letzten Info hatte ich ja versprochen, mich diesmal etwas mehr mit unserer „jungen Garde“ zu befassen.

Es ist besonders erfreulich, dass unsere besten „3“wieder einen gewaltigen Schritt nach vorne getan haben. Allen voran Manuel Heurich, der in der Bezirksoberliga (Herren) im mittleren Paarkreuz eine hervorragende und Punkte bringende Rolle spielt. Und das nicht mit einem „Gurkenspiel“, sondern auch noch meistens technisch richtig; und es ist sogar teilweise auch schon eine Augenweide ihm zuzusehen. Da ja immer die Nr. 1 als besonderes Vorbild für alle gilt, so sind auch hier wieder mehr Worte gestattet.

Christophers TT-Weg zeigt auch stark nach oben. Er ist im Spiel wesentlich variabler geworden, und so stellen sich auch immer mehr Siege ein. Andreas als Leistungsträger im Jugendbereich hat bis jetzt nur ein Spiel verloren. Er ist in der Jugend-Kreisliga unterfordert und müsste im nächsten Jahr in der Herrenklasse gemeldet werden. Auf jeden Fall muss er jedoch zusätzlich mindestens 3xpro Halbserie bei den Herren eingesetzt werden. Seine Jugendmannschaft steht schon auf dem 2.Platz und bei richtigem Training wäre eine Meisterschaft möglich.

Die erste Schüler spielt ja in diesem Jahr eine Klasse höher und auch hier hält sie recht gut mit. Vielen Dank an Christof, dass er mich hier mehr als ersetzt hat. Die 2. Schülermannschaft spielt eigentlich nur mit 3 Leuten; leider ist es mit dem gesamten Trainerteam noch nicht gelungen,hier unsere „vorhandenen Leute“ auf Spielniveau hoch zu trainieren, damit ein vierter Leistungsträger gestellt werden kann. In dieser Beziehung sind unsere Mädchen schon einen Schritt weiter. Wenn man bedenkt, dass unsere beiden Mannschaften die Kleinsten und Jüngsten in ihrer Klasse sind und sie bis jetzt auch noch auf die Hälfte der Trainingszeit aller Mitbewerberinnen kommen, so ist es schon erfreulich, dass z.B. Sophia nach nur einem Jahr Training einer 2 Jahre älteren Spielerin aus Langenbieber, die schon 3 Jahre trainiert, 2 Sätze abnimmt und erst im 5. Satz in der Verlängerung 12:10 verliert. Hier hoffe ich, mit meiner Trainerphilosophie- die natürlich wieder einmal aus dem chinesischen Wahrheitskatalog  kommt,“ein guter Trainer erklärt nicht nur das Wie, sondern auch das Warum,“doch schon etwas erreicht zu haben. Und ich erinnere noch mal daran, dass die Mädchen wie Sauermilch behandelt wurden: keiner wollte sie, aber ich hatte sie gleich.

Auf jeden Fall ist es für die Mädchen sehr wichtig, mehrmals im Jahr auch noch ein zweites Mal in der Woche zum Training zu gehen und 1x im Monat Samstags das Power 100 Training mitzumachen. Denn wie überall im Leben muss man den Erfolg richtig „erarbeiten“; also auch hier „ohne Fleiß kein Preis“. Nur so garantiere ich mein Ziel, bis zum Ende der Spielrunde mehr Spiele zu gewinnen als zu verlieren.

Heinz Lindenthal

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

Bezirksmeisterschaften

2. November 2010

0 Kommentare

Am 30. und 31. Oktober fanden in Flieden die Bezirkseinzelmeisterschaften statt. Die Niesiger Teilnehmer ließen mit sensationellen Erfolgen aufhorchen und qualifizierten sich allesamt für die Hessischen Meisterschaften!!!

Im Einzelnen gab es folgende Podiumsplätze:

Herren D: 3. Platz Einzel: Heiko Rother (KSV Niesig)

Senioren AK Ü50: 3. Platz Einzel: Manfred Müller (KSV Niesig)

Senioren AK Ü60: 2. Platz Doppel: Jürgen Lenz/Heinrich Müller (KSV Niesig)

Senioren AK Ü70: 1. Platz Einzel: Jürgen Lenz (KSV Niesig)  s. Foto

Senioren AK Ü70: 1. Platz Doppel: Jürgen Lenz (KSV Niesig) / Josef Lutz (TTC Salmünster)

Mixed: 2. Platz: Manfred Müller (KSV Niesig) / Jeanette Möcks (TTC Altenstadt)  s. Foto

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung

News der Tischtennisabteilung

19. Februar 2010

1 Kommentar

Hier finden Sie in Zukunft die News der Tischtennisabteilung!

¬ geschrieben von S. Erb in News der Tischtennisabteilung