Erfolge und Blick in die Restsaison

6. März 2012

Bei den Hessischen Seniorenmannschaftsmeisterschaften unterlag unser Ü50-Team erst im Halbfinale. Erfolgreich präsentierten sich Dirk Jüngst, Joachim Linke und Manfred Müller.

Unser Ü60-Team schied leider schon in den Gruppenspielen der „Hessischen“ aus. Die Niesiger Farben vertraten: Heinrich Müller, Roland Müller und Jürgen Lenz.

Hajo Heurich, Spitzenspieler unserer 1. Herrenmannschaft ist verletzt und fällt wahrscheinlich den Rest der Saison aus. Diese bittere Nachricht schockte unsere Mannschaft und nun kann man sich vom Kampf um Platz 2 oder 3 in der Tabelle leider verabschieden.

Erfreulich dafür unsere 3. Herrenmannschaft, die von Sieg zu Sieg eilt und kurz vor der Meisterschaft in der Kreisliga steht. Zumindest der Aufstieg ist so gut wie sicher: In den letzten fünf noch ausstehenden Partien fehlen 4 Punkte, um diesen Erfolg zu sichern.

Fans und Zuschauer sind in der Katharinenschule in Gläserzell immer gerne gesehen:
Die nächsten (und hoffentlich letzten) „Heimspiele“ außerhalb von Niesig finden statt am:
10.03.2012 15:00 Uhr Niesig 3 gegen TTC Müs
10.03.2012 18:30 Uhr Niesig 2 gegen FT Fulda

28.04.2012 15:00 Uhr Niesig 3 gegen SV Germania Kirchhasel
28.04.2012 15:00 Uhr Niesig 1 gegen PSV SchwG Gießen

Die Tischtennisabteilung hofft, dass die neue Halle pünktlich zur neuen Saison genutzt werden kann und die beantragten Trainingszeiten von der Stadt Fulda so genehmigt werden.
Unter diesen Voraussetzungen können wir dann eine neue Jugendoffensive starten und endlich „echte“ Heimspiele in einer Turnhalle nach 37 Jahren (!!!) durchführen.

¬ News der Tischtennisabteilung

Hinterlasse einen Kommentar